Wer sollte Mieten- wer sollte kaufen?

Wohnraumwerk - Wohnung kaufen oder mieten

Eine Wohnung oder ein Haus mieten sollten Menschen, denen Flexibilität wichtig ist. Wenn sich eine Lebenssituation ändert, kann problemlos eine neue, passende Immobilie gemietet werden.

Wer finanziell und persönlich gefestigt ist, entscheidet sich oft für den Kauf einer Immobilie.

Die aktuelle Zins- und Kreditsituation motiviert viele Österreicher, größere Vorhaben zu finanzieren. Kredite bieten attraktivste Konditionen, damit steigt auch die Bereitschaft, sich den Wunsch vom Eigenheim zu verwirklichen.

Die eigene Immobilie ist eine Wertanlage, die bei Bedarf auch gewinnbringend weiterverkauft werden kann. In guten Lagen und in gefragten Städten wie Graz ist auch künftig mit Wertsteigerung zu rechnen.

Wenn eine Immobilie vor Erreichen des Pensionsalters abbezahlt worden ist, stellt sie eine gute Altersvorsorge da, da die finanzielle Belastung auf ein Minimum sinkt, da nur mehr die Betriebskosten bezahlt werden müssen.

Das Gefühl der Sicherheit und die Möglichkeit der freien Entfaltung in Bezug auf seine Wohnträume ist für viele Menschen ein essentieller Grund, warum Sie lieber eine Immobilie kaufen wollen, als sie nur zu mieten.

Mietkauf im klassischen Sinn ist das Anmieten einer geförderten Wohnung mit der Aussicht, sie später zu kaufen. Die Wohnung wird für mindestens 10 Jahre gemietet, der bis dorthin bereits bezahlte Mietzins wird allerdings nicht vom Kaufpreis abgezogen, was eine Finanzierungsvariante wieder attraktiver erscheinen lässt.